Lebensthemen-Coaching

 

Wohnungswechsel

Wohnraum, das ist zum einen ein Ort, an dem man schläft, isst, arbeitet und lebt. Somit sind Funktionalität und Komfort wichtige Kriterien bei der Auswahl.
Wohnraum ist aber ebenso ein Spiegel seiner Bewohner und steht gleichzeitig mit diesen in Wechselwirkung.
Daher kann eine scheinbar attraktive Wohnung oder ein komfortables Haus aus rein energetischen Gründen für bestimmte Menschen ungeeignet sein.
Hinzu kommt der Aspekt, dass ein Umzug meist auch eine neue Lebensphase einleitet - was von vielen unterschätzt wird.
Ein raumharmonischer Vorab-Check kann dafür sorgen, dass das neue Zuhause auch wirklich eine gute Wahl ist.
 
                                         >zurück zur Übersicht